Trocknungsbeschleuniger

Produkte, die ein schnelleres Abbinden und damit eine schnellere Belegreife ermöglichen. So können Sie den Zeitpunkt der Belegreife gezielt steuern.

GLASCOPLAST RAPID
GLASCOPLAST RAPID
GLASCOPLAST RAPID ist ein Hochleistungsadditiv zur Herstellung von früh belegreifen zementgebundenen Estrichen nach DIN 18560 der Güte bis CT-F7 als Verbundestrich, schwimmend auf Trennlage oder Dämmstoff, sowie als Heizestrich.
    Bauherren-Broschüre
    Produktdatenblatt
    Aufheizanweisung
    Sicherheitsdatenblatt
GLASCOPLAST RAPID PLUS
GLASCOPLAST RAPID PLUS
GLASCOPLAST RAPID PLUS ist ein Hochleistungsadditiv zur Herstellung von früh belegreifen zementgebundenen Estrichen nach DIN 18560 der Güte bis CT-F7 als Verbundestrich, schwimmend auf Trennlage oder Dämmstoff, sowie als Heizestrich.
    Bauherren-Broschüre
    Produktdatenblatt
    Aufheizanweisung
    Sicherheitsdatenblatt
GLASS RAPID CA
GLASS RAPID CA
GLASS RAPID CA ist ein trocknungsbeschleunigendes Spezialadditiv zur Herstellung von früh belegreifen calciumsulfatgebundenen Estrichen nach DIN 18560 der Güte bis CA-F5 als Verbundestrich, schwimmend auf Trennlage oder Dämmstoff, sowie als Heizestrich.
    Produktdatenblatt
    Aufheizanweisung
    Sicherheitsdatenblatt
GLASS DRY 10
GLASS DRY 10
GLASS DRY 10 ist ein pulverförmiges Spezialadditiv zur Herstellung von früh belegreifen zementgebundenen Estrichen nach DIN 18560 der Güte bis CT-F6 als Verbundestrich, schwimmend auf Trennlage oder Dämmstoff, sowie als Heizestrich.
    Bauherren-Broschüre
    Produktdatenblatt
    Aufheizanweisung
    Sicherheitsdatenblatt
GLASS DRY 20
GLASS DRY 20
GLASS DRY 20 ist ein pulverförmiges Spezialadditiv zur Herstellung von früh belegreifen zementgebundenen Estrichen nach DIN 18560 der Güte bis CT-F6 als Verbundestrich, schwimmend auf Trennlage oder Dämmstoff, sowie als Heizestrich.
    Bauherren-Broschüre
    Produktdatenblatt
    Aufheizanweisung
    Sicherheitsdatenblatt
OBALITH FORTE
OBALITH FORTE
OBALITH FORTE ist ein polymervergütetes Hochleistungsadditiv zur Herstellung von früh belegreifen zement- und calciumsulfatgebundenen Estrichen nach DIN 18560 der Güte bis CT-F7 und CA-F6, als Verbundestrich, schwimmend auf Trennlage oder Dämmstoff, sowie als Heizestrich.
    Produktdatenblatt
    Aufheizanweisung (zementgebundener Estrich)
    Aufheizanweisung (calciumsulfatgebundener Estrich)
    Sicherheitsdatenblatt