Beschleuniger und Schnellzement

GLASSDRY 10

Pulverförmiges Spezialadditiv zur Herstellung von früh belegreifen Zementgebundenen Estrichen nach DIN 18560 der Güte bis CT-F6 als Verbundestrich,
schwimmend auf Trennlage oder Dämmstoff, sowie als Heizestrich
Belegreif nach 7-10 Tagen

Produktdatenblatt
Aufheizprotokoll
Sicherheitsdatenblatt

GLASSDRY 20

Pulverförmiges Spezialadditiv zur Herstellung von früh belegreifen Zementgebundenen Estrichen nach DIN 18560 der Güte bis CT-F6 als Verbundestrich, schwimmend auf Trennlage oder Dämmstoff, sowie als Heizestrich.
Belegreif nach 16-20 Tagen, spezielle Eignung für schwierige Sande

Produktdatenblatt
Aufheizprotokoll
Sicherheitsdatenblatt

OBALITH FORTE

Polymervergütetes Hochleistungsadditiv zur Herstellung von früh belegreifen Zement- und Calciumsulfatgebundenen Estrichen nach DIN 18560 der Güte bis CT-F7 und CA-F6, als Verbundestrich, schwimmend auf Trennlage oder Dämmstoff, sowie als Heizestrich.
Belegreif nach 9-12 Tagen bei Zement- und 18-22 Tagen bei Calciumsulfatestrich

Produktdatenblatt
Aufheizprotokoll (zementgebundener Estrich)
Aufheizprotokoll (calciumsulfatgebundener Estrich)
Sicherheitsdatenblatt

GLASS RAPID CA

Trocknungsbeschleunigendes Spezialadditiv zur Herstellung von früh belegreifen Calciumsulfatgebundenen Estrichen nach DIN 18560 der Güte bis CA-F5 als Verbundestrich, schwimmend auf Trennlage oder Dämmstoff, sowie als Heizestrich

Produktdatenblatt
Aufheizprotokoll
Sicherheitsdatenblatt

GLASCOPLAST RAPID

Hochleistungsadditiv zur Herstellung von früh belegreifen Zementgebundenen Estrichen nach DIN 18560 der Güte bis CT-F7 als Verbundestrich, schwimmend auf Trennlage oder Dämmstoff, sowie als Heizestrich.

Produktdatenblatt
Aufheizprotokoll
Sicherheitsdatenblatt

GLASCOPLAST RAPID PLUS

Hochleistungsadditiv zur Herstellung von früh belegreifen Zementgebundenen Estrichen nach DIN 18560 der Güte bis CT-F7 als Verbundestrich, schwimmend auf Trennlage oder Dämmstoff, sowie als Heizestrich.
Produktdatenblatt
Aufheizprotokoll
Sicherheitsdatenblatt

GLASCOTEX FORTE

Polymervergütetes Hochleistungsadditiv zur Herstellung von früh erhärtenden Zementgebundenen Nutzestrichen nach DIN 18560 der Güte bis CT-F7, als Verbundestrich, schwimmend auf Trennlage oder Dämmstoff, sowie als Heizestrich.

Produktdatenblatt

Aufheizprotokoll
Sicherheitsdatenblatt

GLASCOFIX

Schnellzement für sehr schnell belegreifer Zementestriche der Festigkeitsklasse CT-F4 bis CT-F6 schwimmend, auf Trennlage, als Heizestrich oder im Verbund. Als Unterlagsestrich zur Aufnahme bauseitiger Beläge/Nutzschichten im Innenbereich.
Die Belegreife für die meisten Beläge ist nach einem Tag erreicht.

Produktdatenblatt
Aufheizprotokoll
Sicherheitsdatenblatt

GLASCOFLOOR ECO PLUS

Schnellzement für mittelschnelle Estriche
bis CT-C50-F8

Produktdatenblatt
Aufheizprotokoll
Sicherheitsdatenblatt

GLASCOFLOOR EXTREM

Schwundarmer Schnellzement zur Herstellung von schnell erhärtenden und früh belegreifen zementgebundenen Estrichen nach DIN 18560 der Güte bis CT-F6.

Produktdatenblatt
Aufheizprotokoll
Sicherheitsdatenblatt

BAUNAL VZ

Abbindeverzögerer
Für GLASCOFLOOR ECO PLUS und Portlandzemente

Produktdatenblatt
Sicherheitsdatenblatt

GLASS VERZÖGERER

Abbindeverzögerer
Für GLASCOFIX und GLASCOFLOOR EXREM

Produktdatenblatt
Sicherheitsdatenblatt

Wir sind mehrfach ausgezeichnet

© 2017 Glass AG. Alle Rechte vorbehalten